Uncategorized

[Aktion] Gemeinsam Lesen


In der letzten Woche war es wieder etwas ruhiger bei mir, da ich die Zeit einfach nur genutzt habe, um mir Gedanken darüber zu machen, wie es hier mit meinem Blog weitergeht und ob und habe mich ansonsten dem kompletten Lesen meiner Bücher gewidmet und meiner Familie. Heute mache ich wieder bei der Aktion von Steffi und Nadja von Schlunzen Bücher mit.

Dies hier sind meine Antworten zu meinem Buch, welches ich momentan lese:

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese seit vorletzter Woche Iron Flower – Die Rebellinnen und bin bei 63%.

Parallel dazu hat letzte Woche Dienstag eine neue Leserunde zu  Cold Princess angefangen und dort befinde ich mich immernoch auf Seite 147.



Ich lese seit Anfang des Monats Die Seelen der Nacht  und bin immernoch auf Seite 332.

Ausserdem lese ich noch Games of Flames – Die Phönixschwestern  und bin dort immernoch bei 11%.




Ausserdem lese ich noch seit längerer Zeit Die Immergrün-Saga II – Trügerische Vergangenheit  und befinde mich immernoch bei 50%.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

“Du musst vorsichtiger sein, Nomi. Es gefällt mir nicht, wenn du so viel riskierst. Wenn dir etwas passiert …” (Iron Flower – Die Rebellinnen)

Er verdankte den Vargas sein Leben und würde sie deswegen niemals verlassen. (Cold Princess)

Im Lauf der jahre haben wir das meiste wieder weggegeben.  (Die Seelen der Nacht)


“Du tanzt ziemlich gut”, brachte er nach ein paar Tanzschritten hervor.  (Games of Flames [Phönixschwestern 1])


Und eventuell habe ich letzte Nacht mit ihm geschlafen und spiele tatsächlich mit dem Gedanken, ihm mein Blut anzubieten. (Die Immergrün-Saga II – Trügerische Gegenwart)

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Das Buch fesselt einen von Anfang an und zieht einen in seinen Bann, sodass es schwer ist bei jedem Absolvieren eines Leseabschnittes den E-Reader aus der Hand zu legen, weil das Buch einfach so gut ist und die Idee der Geschichte einem mal vor Augen führt, wie es ist , wenn etwas alltägliches und geplantes urplötzlich aus den Fugen geraten kann durch einen dummen Fehler und sich die Rollen sozusagen vertauschen und man ein Leben eines anderen lebt.  (Iron Flower – Die Rebellinnen) 

Vanessa Sangue hatte mich schon mit ihrem anderen Buch “Angel & Reaper – Du gehörst mir” gepackt und mit ihrem Neuen hatte sie es auch bis zu dem Teil, wo ich mich gerade befinde, auch geschafft. Es war am Dienstag geplant die ersten 4 Kapitel zu lesen, aber daraus wurden sehr viel mehr, da ich das Buch nicht aus der Hand legen konnte, weil mich die Story so abholte. Und dies hält noch an. Bin mehr als gespannt, wie es mit Madox und Saphira weitergeht, da ich doch an einer wirklich spannenden Stelle bin. (Cold Princess)


Anfangs hatte ich Schwierigkeiten in das Buch hinein zu kommen, da die Kapitel zu lang und die Anfänge zu langatmig waren und mich ehrlich gesagt langweilten, da einfach nichts wirklich passierte, ausser, dass ein Buch geöffnet und etwas offenbart wurde. Aber bis die Geschichte wirklich an Fahrt aufnahm, dauerte es doch schon sehr sehr lange. Finde das immer sehr schade, da das Buch ja nicht gerade von seinen Seitenzahlen her ein kleines Buch ist, sondern ein dicker Wälzer von fast 800 Seiten. Dennoch hat sie mich jetzt da, wo sie mich haben wollte. Wann ich allerdings weiterlesen werde, weiß ich noch nicht.  (Die Seelen der Nacht)

Ich liebe Nina MacKays Schreibstil einfach und die Dialoge, die sie hier vollführt. So kann ich sagen, dass dieses Buch wieder ein Highlight für mich werden wird, weil es einfach packend, fesselnd, spannend, witzig und ein bisschen Leidenschaft in sich trägt, auch wenn ich erst beim 3. Kapitel bin ist es schon so.  (Games of Flames (Phönixschwestern 1))

Ich habe den ersten Band der Immergrün-Saga nur so verschlungen gehabt vor 2 Jahren und diesmal ist es wieder so. Nur, dass ich noch nicht fertig damit bin. Die Fortsetzung von Alisha, die den Platz als Königin eingenommen hat und mit bösen Mächten zu kämpfen hat und einer Liebe, die ihr Herz zerbrochen hat und wo sie nicht weiß, was sie jetzt tun soll, finde ich schon faszinierend. Doch wer ist der Spitzel? Bisher weiß ich es noch nicht. Hab aber so manche Vermutungen. Bin mega gespannt, wer es sein wird. (Die Immergrün Saga II – Trügerische Gegenwart)

4. Worauf achtest du beim Kauf von Büchern? (z.B. Cover, Klappentext …)

Erstmal möchte ich der lieben Nici H. von Nicole’s Lesewelt für die heutige Frage danken.

Wenn ich mich in einen Buchladen begeben, um Bücher zu kaufen oder mich dazu bewege diese online zu erkaufen, ist für mich das Gesamtpaket entscheidend, dass ich mir das Buch oder die Bücher kaufe (sofern die Finanzen es halt zulassen oder ob ich Gutscheine bekam zum Geburtstag, Ostern oder Weihnachten. Das Cover, der Klappentext und die Leseprobe dazu  müssen mich förmlich sofort packen und ansprechen, dass ich mir halt die Bücher kaufe. Denn ich habe schon so viele Coverkäufe gemacht und es war halt auch mal schiefgegangen, sodass ich das entsprechende Buch verkauft oder verschenkt habe. 

Wie sieht es denn bei euch da draußen aus? Worauf achtet ihr denn bei eurem Kauf von Büchern?


Euch noch einen wunderschönen stressfreien Dienstag und Tag, falls ihr heute arbeiten müsst. 


Eure Betti ♥

12 Comments

  1. Marie's Salon du Livre

    24. April 2018 at 6:54

    Hallo Bettina,

    wow, ich könnte nicht so viele Bücher parallel lesen. Das würde mich verwirren. Maximal lese ich zwei zur gleichen Zeit und dann unterschiedliche Genres.

    Bei Frage 4 antworte ich ähnlich. Es ist immer ein Zusammenspiel mehrerer Faktoren.

    Mein Beitrag

    Ganz liebe Grüße aus Tirol
    Marie

  2. Bettina

    24. April 2018 at 8:46

    Hallo Marie,

    ja es sind viele Bücher, aber nur 2 davon (die beiden ersten) lese ich im Moment parallel, da mich deren Geschichten so fesseln und weil es einen Abgabetermin für Iron Flowers gibt und eine Aktion dazu. Die Beiträge werden noch online kommen. Der Aktionsbeitrag zu #IronFlowers heute noch. Die Rezension etwas später.

    Liebe Grüße
    Bettina

  3. Mikka Liest

    24. April 2018 at 9:06

    Huhu!

    "Die Seelen der Nacht" habe ich geliebt! Zu Weihnachten habe ich mir selber einen Schuber mit allen englischen Bänden geschenkt, aber noch nicht weitergelesen. 🙂 Immer wieder interessant, wie unterschiedlich zwei Leserinnen das gleiche Buch wahrnehmen können – ich fand es nie langweilig, und mich hat besonders die Atmosphäre wirklich überzeugt.

    LG,
    Mikka

  4. Bettina

    24. April 2018 at 9:44

    Ja interessant sind die verschiedenen Sichtweisen und Empfindungen eines Buches allemale. Mittlerweile gefällt mir das Buch richtig richtig gut. Brauchte halt glaub ich nur etwas länger als andere bis es mich halt fesselte. Spannend ist es auf jeden Fall und die Atmosphäre, die dort hin und wieder herrscht fasziniert mich. Es ist auf jeden Fall ein Buch, was ich in bleibender guter Erinnerung trotz allem haben werde.

    Lg
    Betti

  5. Andrea Lange

    24. April 2018 at 11:41

    Hey Bettina 🙂

    Ich lese ja auch ganz gerne mal ein paar Bücher parallel, aber mehr als 3 waren es dann doch noch nie^^
    Die Bücher kenne ich alle vom sehen her, gelesen habe ich aber noch keins.
    Ich wünsche dir auf jeden Fall noch viel Freude 😀

    Mich muss vor allem der Klappentext überzeugen. Das Cover sieht man zwar meistens als erstes, aber es ist für mich kein Grund, ein Buch zu kaufen. Leseproben mag ich persönlich gar nicht, deswegen schenke ich denen auch keine Beachtung.

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Dienstag 😀
    Andrea

  6. Barbara von My Book&Serie&Movie Blog

    24. April 2018 at 12:36

    Hey Bettina
    BOA das sind ja sehr viele Bücher du gerade liest. Ich habe gerade extrem Respekt vor dir. Das könnte ich nicht. Wenn mich ein Buch oder Buch Reihe packt. Will ich komplett durch lesen.

    SO ich komme jetzt mal Bücher ich kenne bzw. schon gelesen habe.

    Das Buch "Iron Flowers" kann ich sofort verstehen. Das man das Ebook nicht aus der Hand legen kann. Ich habe am Sonntag den ganze Tag verbracht. Das ich das ebook komplett lesen habe. Ich konnte einfach nicht mehr aufhören. Das Buch ist genial. ICh wünsche dir viel Spaß beim lesen.

    Das ebook "Games of Flames – Die Phönixschwestern" habe ich auf meine Kindle App ungelesen drauf. Ich werde das ebook irgendwann mal lesen. Aber bin gerade auf deiner anderen Buch Reihe interessiert. Bei mein Beitrag wirst du es sehen. (Der Link ist unter dabei)

    Die anderen Bücher kenne ich leider nicht. Ich wünsche trotzdem viel Spaß beim lesen.

    Bei der Frage 4.
    Bei mir muss das Cover, Klapptext des Buch mir gefallen. Dann werde ich es kaufen.
    Wenn ich bei Lovelybooks neue Bücher entdecke dann kommt bei mir auch die Leseprobe dazu bei mir.

    Update Beitrag

    LG Barbara
    My Book&Serie&Movie Blog

  7. Bettina

    24. April 2018 at 15:31

    Hallo Andrea,

    ich lese aktuell nur 2 Bücher davon parallel. Die anderen Bücher davon sind sozusagen auf Eis gelegt, da ich da nicht weitergelesen habe, da es mir auch zuviel ist. Wollte sie aber alle zeigen.

    Iron Flowers kommt erst raus, muss ich dazu sagen. Durfte es vorab lesen vom Verlag aus (durch Netgalley) und an der Aktion teilnehmen, wo rückwirkend zum heutigen Dienstag ein Beitrag noch online kommen wird. Nur heute ist mir halt nicht nach Postbeiträgen vorbereiten, da meine Oma heute Jahrestag hat und ich mich der Familie heute mal widme.

    Liebe Grüße

    Bettina

  8. Bettina

    24. April 2018 at 15:35

    Hallo Barbara,

    manchmal schaffe ich es 5 Bücher parallel zu lesen. Nur aktuell lese ich 2 Stück davon parallel und widme mich den anderen die Tage noch. Iron Flowers habe ich soeben beendet und fand es mega! Bin auf die Fortsetzung gespannt. Ich stelle es mir einfach sehr schwierig vor, wenn plötzlich die Rollen umverteilt sind und man sozusagen den Platz der anderen einnimmt, aber manche Dinge finde ich schon mehr als krass darin, was die beiden durchmachen müssen und der König und der eine Prinz sind mir nicht geheuer.

    Halte dich auf jeden Fall auf dem Laufenden, wie ich die anderen Bücher davon finden werde.

    Liebe Grüße
    Bettina

  9. Laura von Lavendelknowsbest

    24. April 2018 at 18:18

    Wow Bettina, das sind einige Titel!

    Iron Flowers spricht mich inhaltlich schon an, allerdings mag ich das Cover so gar nicht. Von Cold Princess finde ich das Cover echt toll, allerdings spricht mich hier der Inhalt gar nicht an. Also kein Gesamtpaket für mich. 😉

    Liebe Grüße
    Laura 🙂

  10. Bettina

    25. April 2018 at 9:41

    Hi Laura,
    ja das Gesamtpaket muss schon stimmen. Klar weicht auch manchmal etwas ab, sei es das Cover oder der Klappentext. Habe es auch schonmal riskiert, dass ich ein Buch gekauft habe, wo das Cover mich nicht ansprach, aber dafür der Klappentext und dann das Inhaltiche. Kam aber nur selten vor.

    Ja die Bücher sind schon einiges. Mittlerweile ist ja Iron Flowers raus, sodass es nur noch 4 Stück sind. Habe es gestern beendet. Nur mich die Grippewelle jetzt mehr als erwischt hat, werde ich die nächsten Tage nichts lesen. Mein Kopf lässt das nicht zu.

    Liebe Grüße
    Bettina

  11. Moni2506

    25. April 2018 at 17:58

    Guten Abend Bettina,

    Bei dem vielen immernoch am Anfang des Beitrages dachte ich zuerst, dass die Bücher dir alle gar nicht so gefallen, aber dem scheint ja nicht so zu sein. 2 Bücher lese ich durchaus auch mal parallel, aber mehr kann ich mir nur schwer vorstellen.
    Rein nach Cover würde ich ein Buch glaube ich tatsächlich nie kaufen. Ich denke, das es bei fast allen ein Gesamtpaket ist.

    LG, Moni

  12. Tinette

    26. April 2018 at 2:39

    Hallo Bettina,
    ich habe auch schon mal drei, vier Bücher parallel gelesen. Im Moment denke ich darüber nach, noch ein weiteres Buch zu beginnen, weil ich gerne Abwechslung zu den beiden Mittelalter-Bücher hätte.
    Die Rebellinnen wollte ich mir im Buchladen kaufen. Da gab es keine mehr. Jetzt habe ich es online bestellt und hoffe, es trifft bald ein.
    Die Seelen der Nacht habe ich noch auf meinem SuB. Die anderen Bücher kenne ich nicht.
    Ich nehme mir auch immer vor, vor dem Kauf die Leseprobe zu lesen. Das mache ich meistens bei mir noch unbekannten Autoren.
    Viel Spaß noch beim Lesen.
    Liebe Grüße
    Tinette

Leave a Reply