Rezension

[Rezension] Mountains and Storms

MEINE REZENSION KANN SPOILER ENTHALTEN, DA ES SICH HIERBEI UM EINE REIHE HANDELT

Infos

Werbung | Unbezahlt

Preis: € 0,00 [D] | Seiten: 30 | Reihe?: Fletcher University | Genre: New Adult
Alter: ab 16 Jahren | Übersetzung: —– | Format: E-Book | Verlag: Droemer Knaur |
ISBN: 978-3-426-45751-1 | ET: 01.12.2021
Kaufen?
AmazonThalia VerlagPieper Bücher
Inhaltsangabe

Manche Entscheidungen zerstören dein Leben …

»Mountains and Storms« taucht ein in die Vergangenheit von Maxx Williams und erzählt nicht nur von fatalen Fehlern, sondern auch von der ersten großen Liebe. Eine Kurzgeschichte zum New-Adult-Roman »Moving Mountains« von Bestseller-Autorin Tami Fischer – exklusiv als eBook.

Als Maxx die wunderschöne Rose kennenlernt, ist er augenblicklich hin und weg. Sie ist nicht nur wahnsinnig heiß, sondern auch selbstbewusst, schlagfertig und ganz offenbar sehr an ihm interessiert. Die Partynacht mit ihr ist magisch und unvergesslich. Maxx‘ Leben wird danach nicht mehr so sein, wie es war …

»Mountains and Storms« erzählt die Vorgeschichte zu »Moving Mountains«, dem vierten Roman innerhalb der Fletcher-University-Reihe. Alle Bände der Reihe sind auch unabhängig voneinander lesbar.

Weitere New-Adult-Romane der Fletcher-University-Reihe:

  • »Burning Bridges«
  • »Sinking Ships«
  • »Hiding Hurricanes«
  • »Moving Mountains« (mit Kurzgeschichte »Mountains and Storms«)

 

 

Der Anfang

——

Mein Leseindruck

Ich konnte die Fletcher University nicht loslassen heute. Also beschloss ich kurzerhand mir mein Handy zu schnappen, um die Vorgeschichte von Maxx zu lesen, weil sie großer Bestandteil vom vierten Band “Moving Mountains” zu sein scheint, aber das ist Ansichtssache und ich werde es sehen, was es mir bringen wird, wenn ich danach mit dem vierten Teil anfange.

Die Geschichte selbst gefiel mir sehr sehr gut muss ich sagen, denn Maxx lernte ich ja schon ein wenig im dritten Band kennen. Doch wie es dazu kam, dass er im Gefängnis landete, wusste ich natürlich nicht und was der Anlass dafür war. Man merkt förmlich, dass er nach der Begegnung mit Rose Feuer und Flamme für sie ist und nicht mehr so wie er vorher war. Wenn man zum ersten Mal so richtig richtig verliebt ist, verändert man sich automatisch auch als Mensch. Ob im Guten oder Schlechten sei jetzt mal dahingestellt. Wie Maxx sich verändert hat, könnt ihr am besten selber nachlesen, wenn ihr euch das EBook holt und es selbst liest. Mich konnte sie von den wenigen Seiten her überzeugen und fesseln. Dass man im Leben manchmal die falschen Entscheidungen trifft, grad wenn man verliebt ist, ist manchmal heimtückisch und kann zu enormen Folgen führen. Mir war Maxx trotzdem sympathisch und ans Herz gewachsen und ich bin mega gespannt, wie es mit ihm weitergehen wird.

Mein Fazit

Nachdem ich diese Vorgeschichte von Maxx verschlungen habe bin ich mega gespannt drauf, was mich in “Moving Mountains” erwarten wird. Klar hätte ich gerne mehr erfahren hier an dieser Stelle, aber trotzdem konnte mich die Kurzgeschichte mehr als überzeugen und abholen.

©

Cover: Droemer Knaur
Grafiken / Bewertungssystem: Photoshop, Bettina Bellmann
Signatur: Photoshop, Bettina Bellmann

Leave a Reply