Uncategorized

[Aktion] Lesewoche #3/2018

Hallo meine lieben Buchverrückten!

Also für mich war diese Woche hier für meine Verhältnisse recht gut verlaufen, was das lesen anging. Ich habe zwei Bücher beendet und 3 neue Bücher angefangen (davon 1 abgebrochen). Lese mal hier mal da etwas weiter. Alles wieder schön ruhig und chillig.

Hattest du in der vergangenen Woche viel Zeit und Lust, zu lesen?
Ich hätte sehr sehr viel Zeit zum Lesen gehabt die vergangene Woche, aber leider ist mir meine Gesundheit sehr stark dazwischen gekommen, sodass ich mehr geschlafen oder Blogposts (sofern es mir möglich war gesundheitlich) vorbereitet habe und dafür weniger gelesen.
Welches Buch / welche Bücher hast Du in der vergangenen Woche gelesen und war ein besonderes Highlight dabei?
Ich habe folgende Bücher gelesen:

Zu dem dritten Band rechts kann ich euch noch keinen Klappentext zeigen, da das Buch erst rauskommen wird demnächst. Ich hingegen durfte es von der Blogger Community aus vorab lesen mit anderen zusammen und fand den finalen Band dieser Trilogie sensationell schön.

Mirjam hat mich mal wieder so emotional mit dieser Geschichte berührt, dass ich nur noch Tränchen geweint habe. Das hörte nicht auf bis zum Schluss. Danach musste ich ihr unbedingt eine Nachricht per Facebook Messanger hinterlassen, um ihr dies mitzuteilen, was sie mit ihrem Buch mit mir gemacht hat.

Diese Woche habe ich nur 1 Buch beendet und es war wie immer ein absolutes Highlight.

Welchen Beitrag, den du in der vergangenen Woche auf deinem Blog veröffentlich hast, möchtest du deinen Lesern besonders empfehlen?
Der tollste Beitrag in dieser einen Woche war für mich der mit der Montagsfrage #3/2018, weil es darin eine Frage gab, die mir sehr am Herzen lag und welchen ich mit euch unbedingt da draußen teilen möchte. Diese Reihe verdient in meinen Augen mehr Beachtung!

Wie sehen deine (Lese)-Pläne für das Wochenende und die kommende Woche aus?

Meine Lesepläne für das Wochenende hier und kommende Woche sehen wiefolgt aus:

Wenn aus Schmerz Liebe wird, ist dein Herz in Gefahr …

Die junge Amerikanerin Nora O’Brian kam der Liebe wegen nach Edinburgh – und um ihren großen Traum zu verfolgen. Drei Jahre später ist ihr nichts davon geblieben, außer Schuldgefühlen und großer Trauer. Bis der erfolgreiche Musikproduzent Aidan Lennox in ihr Leben tritt: gutaussehend, gebildet und sexy as hell. Beide haben schwere Verluste hinter sich und suchen Leichtigkeit, Liebe und Leidenschaft. Aber dann schlägt das Schicksal erneut zu, und Aidan verschwindet einfach. Nora fällt in ein tiefes Loch. Um sich daraus zu befreien, beschließt sie, endlich ihren Traum wahr zu machen: Sie studiert und spielt Theater. Die Gedanken an Aidan verbannt sie in den hintersten Winkel ihres Herzens. Doch dann taucht Aidan wieder auf, und ER scheint wütend auf SIE zu sein… Wie zur Hölle kann das sein?

Bestsellerautorin Samantha Young kehrt mit diesem Roman nach Edinburgh zurück und erzählt eine wunderbare Liebesgeschichte, die die ganze großen Themen des Lebens aufnimmt: Trauer, Verlust – und natürlich Liebe!

Ich werde versuchen dieses Buch hier den Monat noch zu beenden und zu rezensieren, damit ich euch meine Meinung dazu präsentieren kann nächste Woche.

Lest ihr auch Biographien oder Lebensberichte und wenn ja, welche haben euch bisher besonders gut gefallen (by Domic)
Ich muss zugeben, dass mich solche Themen absolut nicht interessieren. Deshalb habe ich mir auch bisher keine Biographien oder Lebensberichte zugelegt oder gelesen.

Wie sieht es bei Euch diese Woche aus?
Eure Betti ♥

3 Comments

  1. Crashies Wonderland

    26. Januar 2018 at 13:58

    Huhu Bettina,

    ich bin mittlerweile echt neugierig auf die kleine Reihe von Mirjam H. Hüberli. Und hab eben gesehen, dass das erste eBook gar nicht so teuer ist. Weißt du, ob eine Printausgabe geplant ist? 🙂

    Wünsche dir eine schöne lesereiche Woche. 😉
    Mein Beitrag
    LG Alica

  2. MimisLandbuecherei

    26. Januar 2018 at 13:58

    Hallo liebe Betti,

    was die Biographien angeht geht es mir ähnlich. Zwar interessieren mich manche Personen, aber Lust ihren Lebensbericht zu lesen habe ich nicht.

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende mit hoffentlich ein wenig Sonne.

    Ganz liebe Grüße
    Mimi :o)

  3. Bettina

    26. Januar 2018 at 14:03

    Hallo Alica,
    Bisher steht noch keine Printversion in Planung, aber man hofft sehr, dass es dazu kommen wird. Es kommt ganz auf die Verkaufszahlen der drei EBooks an.

    Ich sage dir gleich, dass wenn du den ersten Band gekauft und gelesen hast, den zweiten auch direkt haben willst und beim zweiten wird es dir auch nicht anders ergehen.

    Es hat Suchtpotential!!!!

    Liebe herzliche Grüße
    Bettina

Leave a Reply